Sarti ist ein großes Dorf mit 1.157 Einwohnern am Rande der Halbinsel Sithonia von Chalkidiki und einer gleichnamigen Gemeinde. Die Hauptbeschäftigung der Einwohner ist Tourismus, sowie Landwirtschaft und Fischerei. Jedes Jahr besuchen viele Touristen dieses Resort und genießen die Sonne und das Meer. Am 15. August feiert das Dorf jedes Jahr die Jungfrau Maria und am Strand gibt es ein großes Feuerwerk. Der Strand wurde in den Jahren 2004-2005 von der Website "thalassa.gr" als eines der 10 besten Strände Griechenlands ausgezeichnet. Viele Touristen bevorzugen die benachbarten Strände Kavourotripes und Portokali oder Portoka-Hafen. Die Entfernung der Siedlung von Thessaloniki ist rund 140 Kilometer. Sie ist umgeben von den Bergen, die als Dragontelis bekannt sind.

 

Zum Seitenanfang

   Design by